Triumph Competition & British HTGT wieder mit am Start

>

Das Team der Bosch Hockenheim Historic freut sich veröffentlichen zu können, dass die Triumph Competition & British HTGT 2018 wieder im Rahmen des Jim Clark Revivals an den Start gehen wird. Sie ist eine durch die FIA international anerkannte historische Rennserie des TR-Register Deutschland e.V.
In den Wettbewerben der Triumph Competition & British HTGT weisen die Fahrerfelder neben der gesamten Triumph-Palette vom Spitfire bis zum TR8, regelmäßig die verschiedensten Modelle der Marken Austin Healey, Jaguar, Marcos, MG, Morgan, TVR u.v.m. bis zum Baujahr 1981 auf, was die Veranstaltungen nicht nur für die Fahrerinnen und Fahrer, sondern auch für die Zuschauer spannend macht.

Weitere Informationen zur Rennserie finden Sie auf der offiziellen Webseite: www.triumph-competition.de